Wandel gestalten

Bild

Die vielfältigen und vielfachen momentanen Krisen in unserer Gesellschaft und Welt zeigen uns sehr deutlich, dass viele Wege, die wir wählen, so nicht mehr funktionieren. Es braucht tiefgreifende, systemische Veränderungen auf globaler und lokaler Ebene und Wege, wie wir den Übergang in etwas Neues schaffen. Wohin es geht, weiß niemand. Unsere Absicht ist jedoch, einer ökologisch und sozial nachhaltigen, gerechten und lebensbejaende Gesellschaft und Lebensweise in die Schuhe zu helfen. Aber wie navigieren wir unser globales Schiff in diesen chaotischen und verwirrenden Zeiten? Es geht uns darum, dieses Feld in einer Weise zu betrachten, die nicht für die brennenden Angelegenheiten unsrer Zeit sensibilisiert, sondern junge Menschen ermutigt, sich mit genau jenen auseinanderzusetzen, die am meisten nach ihrem Engagement rufen – in kreativer und gleichzeitig “geerdeter” Weise und in kohärenter Verbindung mit ihrem eigenen Ruf.

Unsere Leitfragen:

  • Was muss sich verändern? Was sind die brennenden sozialen, ökologischen und ökonomischen Fragen unserer Zeit, die wir angehen müssen?
  • Wie entfachen wir Wandel?
  • Wie sind persönlicher/innerer und gesellschaftlicher Wandel verbunden?
  • Wie bauen wir Brücken von der Sensibilisierung hin zur Entschlossenheit, sich einzusetzen?